Gästebuch

  Links

          Kontakt

    Impressum


.

Navigation

Kultur
Bauernmarkt
Geschichte
   Ferd. Raimund
   König Friedrich
Kultursommer
   Konzerte
   Raimundspiele
Veranstaltungen

 


Sehenswertes

Tourismus

Fotogalerie

 

    Von Gutenstein nach Kairo!  

Ein Gastspiel an historischem Ort: Aus 'Tutanchamun' wird 'Tut Ankh Amon'


Das Musical 'Tutanchamun' (Gerald Gratzer, Birgit Nawrata, Sissy Gruber, Niki Neuspiel) gastiert für sechs Vorstellungen im Cairo Opera House und zwei Vorstellungen im Alexandria Opera House in Ägypten.

Dr. Abdel Moneim Kamel, Leiter des Kairoer Opernhauses, war von der Gutensteiner Uraufführung des Stückes, das tief in die Geschichte des Alten Ägypten eintaucht, so begeistert, dass er gemeinsam mit Produzent Niki Neuspiel das besondere Gastspiel des Musicals an historischem Ort plante.
Die Übertragung des deutschsprachigen Stückes ins Englische übernehmen Regisseur Dean Welterlen und seine Frau Jana Welterlen.

Jesper Tydén ('Elisabeth', 'Les Misérables', 'Sweeney Tod', 'Miss Saigon') verkörpert die Titelrolle auch im Vaterland des jung verstorbenen ägyptischen Pharaos Tutanchamun, der zum Mythos wurde. Mit ihm auf der Bühne stehen erneut André Bauer als Berater Eje, Harald Tauber als oberster Beamter Ofir und Kerstin Ibald in der Doppelrolle der Königin Teje / Saamiya, Gastgeschenk des kuschitischen Königs. Die Rolle der königlichen Gemahlin Anchesenamun übernimmt Franziska Schuster (Finalistin im Sat1-Casting für 'Tarzan' in Hamburg). Drew Sarich ('Rudolf - Affaire Mayerling', 'Evita' in Magdeburg, 'Les Misérables' am Broadway und im West End) verkörpert Haremhab, den Mentor und Widersacher des jungen Königs.

Die insgesamt 10 Darsteller werden von 20 Tänzern und Kindern des Kairoer Opernhauses unterstützt. Die musikalische Leitung des 16-köpfigen Live-Orchesters übernimmt, ergänzt von einem Halbplayback, Herwig Gratzer. Das Leading Team, die gesamte Bühnenausstattung inkl. Projektionstechnik und Beschallungstechnik reisen mit nach Ägypten.

Startseite  |  Rückblick

Marktgemeinde Gutenstein       |       Adi Reuscher Platz 100       |       2770 Gutenstein