Gutenstein liegt im Herzen der Gutensteiner Alpen im Tal der Piesting in Niederösterreich. Seit Jahrhunderten inspiriert die atemberaubende Schönheit der Landschaft rund um Gutenstein Maler, Dichter und Musiker.

Ferdinand Raimund erklärte Gutenstein zu seiner Wahlheimat. Ihm zu Ehren finden in Gutenstein jeden Sommer die Raimundspiele statt. Im historischen Meierhof von Schloss Gutenstein am Fuß des Mariahilfbergs haben die Meisterklassen Gutenstein ein neues Zuhause gefunden. Junge, talentierte Musiker besuchen hier Kurse und geben regelmäßig Konzerte. Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten im Ort, wie die Burgruine, das Schloss Hoyos, das Waldbauernmuseum und andere, verweisen auf eine lange Geschichte und eine bewegte Gegenwart.

Auch für Naturliebhaber, Radfahrer, Läufer und Wanderer ist Gutenstein ein heißer Tipp. Das 104 qkm große Gemeindegebiet erstreckt sich vom Ortskern, der auf einer Seehöhe von 481m liegt, bis zu den Fadenwegen des Schneebergs auf 1800m. Zahlreiche Wanderwege von leicht gebirgig bis alpin garantieren einzigartige Erlebnisse in unberührter Natur.

Gutenstein wird auch Sie inspirieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Aktuelles


Piestingtallauf am 22.10.2017

Computerkurs

Herbst 2017

Bramburiwochen

GH. Moser

Nestroy Preis 2017

Nominierung



Stellenausschreibung

Kultur aktuell im Schneebergland

 Oktober



Info Schutz gegen Einbrüche in der Dämmerung

Info Betrieb von Drohnen 

Veranstaltungs-kalender 2017



E-Bike Verleih 2017 

 

Wandern und mehr, Mariahilfberg

Freie Wohnung in Gutenstein, Markt 116

 

Info Grüner Baum

 




Zahnambulatorium

Wochenabenddienst

Ärztedienst

4. Quartal 2017

Kinderfachärztliche Ordination

Müll-Abholzeiten 2017

 

Öffnungstermine der Wertstoff-sammelstelle am Bauhof beim Bahnhof

Jeden 1. Samstag von 08:00–12:00 Uhr und jeden 3. Freitag im Monat von 12:00–17:00 Uhr

 



Gästeverzeichnisblatt

 

Abgabenerklärung Nächtigungstaxe








Marktgemeinde Gutenstein, 2770 Gutenstein, Markt 100

Tel: 02634 /7220, gemeinde@gutenstein.gv.at